Hallo,

die Software hinter der Seite ist nun auf dem neusten Stand. Leider konnte ich den alten Stil der Seite nicht übernehmen und bin jetzt auf der Suche nach einem neueren. Deshalb wird es für kurze Zeit hier recht "minimal" aussehen. Allerdings erfüllt die Seite nun den richtigen Standards, das heißt, dass ihr diese auch über eure Smartphones aufrufen könnt und alles korekt dargestellt wird.

Vielen Dank für euer Verständnis.

Jannis Haesihus

 

Der Vorstand vom SFV Friesische Wehde e. V.:

Ingo Frerichs        1. Vorsitzender 

Felix Vieweg         2. Vorsitzender

Manfred Stein       Schatzmeister

Eike Frerichs         Schriftführer

SFV Friesische Wehde e.V. Zetel

 

 

Hallo liebe Vereinsmitglieder. 

Achtung!!! Ganz Wichtig!!!

Im Friedeburger Tief sind viele tote Fische gefunden worden! 

Es waren hauptsächlich große Fische (z. B. ein Wels von über 1,20 m).

Nachdem wir mit der Feuerwehr in einem Boot von der Zeteler Marsch

bis nach Horsten Hohemey gefahren sind, konnten wir auch feststellen, dass

das Wasser glasklar war und einen merkwürdigen Geruch aufwies.

Wir haben uns mit den Kameraden vom Alten Amt Friedeburg getroffen.

Auch dort sieht es nicht anders aus. Das Gewässer scheint vom oberen

Bereich des Friedeburger Tiefs bis weit nach der Zeteler Marsch tot zu sein.

Wir haben zumindest kein Leben darin entdecken können!

Daher gilt ab sofort: " Bitte auf den Verzehr von Fischen aus dem Friedeburger

und Ellenserdammer Tief mit allen Nebengewässern verzichten!"

Es wurden Wasserproben genommen und der Landkreis informiert.

Wir werden euch weiter auf dem Laufenden darüber halten!

 

Die Angelruten sind zum Schutz der Fledermäuse von

Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang möglichst weit abzusenken!

Bitte unbedingt beachten! Das steht so auch in euren neuen Erlaubnisscheinen.

 

Am 22.09.2019 fand das Fischerfest beim Vereinsheim auf dem Driefeler Esch

statt.

Zahlreiche Besucher fanden sich wieder auf dem Vereinsgelände bei sonnigem Wetter ein.

Alle waren restlos begeistert. Mehr darüber steht unter Rubrik "Veranstaltungen".

 

 Im Herbst findet wieder ein Lehrgang zur Sportfischerprüfung statt. Interessenten die mindestens

14 Jahre sind melden bis zum sich bis zum 30. September 2019 bei Anja Albers unter 04453/72468.  

 

Ansonsten wünscht euch der Vorstand:

PETRI HEIL!